Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Großartige musikalische Erfolge der Jugend

Bürgerkapelle Lana
Herausgegeben von in Artikel 2017 ·
Die Jugendkapelle der Bürgerkapelle Lana nahm im Rahmen des 7. Südtiroler Jugendblasorchester Treffens des VSM (Verband Südtiroler Musikkapellen) am 22. April 2017 in Tramin unter anderem am Wettbewerb teil und konnte wiederum ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielen.
 
Unter der Leitung von Kapellmeister Martin Knoll bereiteten sich die rund 45 Jungmusikanten seit zwei Monaten intensiv auf den Wettbewerb vor. Mit den beiden Werken „In all it’s glory“ von James Swearingen (Pflichtstück) und „Devil’s Tower“ von Thomas Doss (Selbstwahlstück) stellten sich die Jungmusikanten am Samstagvormittag als einzige Jugendkapelle in der Kategorie EJ (Durchschnittsalter 17 Jahre) dem dreiköpfigen Jurorenkollegium mit Hans Brunner (Spittal an der Drau), Wolfram Rosenberger (Innsbruck) und Lorenz Wagenhofer (Hof bei Salzburg).
 
Am Nachmittag standen zunächst verschiedene Spiele und eine Schnitzeljagd durch das Dorf auf dem Programm, bevor nach einem Festumzug aller teilnehmenden Jugendkapellen die Ergebnisse des Wettbewerbes am Rathausplatz bekanntgegeben wurden. Mit einer Punktezahl von 93,83 von 100 möglichen Punkten wurde die Jugendkapelle Gesamtsieger des Wettbewerbes und darf nach 2011 und 2013 am 29. Oktober 2017 wiederum Südtirol beim Bundeswettbewerb in Linz vertreten.


 
Jungmusiker-Leistungsabzeichen (JMLA)
Am 25. März 2017 legten drei Jungmusikanten in Auer überaus erfolgreich die praktische Prüfung zu den Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze und Gold ab:
 
·         JMLA in Bronze: Jenny Margesin (Altsaxophon) sehr gut
·         JMLA in Gold: Fabian Gögele (Euphonium) und Elias Pircher (Posaune) beide ausgezeichnet (mit 98 von 100 Punkten).
 
„prima la musica“
Mehrere Musikanten aus den Reihen der Bürgerkapelle Lana und der Jugendkapelle Lana nahmen im Zeitraum vom 8. bis 16. März 2017 am Landeswettbewerb „prima la musica“ in Wattens/Tirol teil.
Esther Osenberg (Querflöte) und Tobias Gruber (Trompete) erzielten in der Altersgruppe IV plus einen ausgezeichneten 2. Preis, Fabian Gögele (Euphonium) in der Altersgruppe IV einen 1. Preis, Michael Schwarz (Trompete) in der Altersgruppe II einen 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb und Manuel Kerschbamer (Tuba) in der Altersgruppe A auch einen 1. Preis.
 Die Bürgerkapelle Lana gratuliert der Jugendkapelle, sowie allen Musikantinnen und Musikanten zu diesen ausgezeichneten Erfolgen und wünscht weiterhin viel Erfolg und vor allem viel Freude beim Musizieren.



Kontakt
Bürgerkapelle Lana
Andreas Hofer- Straße 30
39011 Lana - Italien
E-Mail:
info@bklana.org
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü